„Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.“

Henry Ford (1863-1947), Gründer des Automobilherstellers Ford

Energiemanagement

Neue Wege statt alter Zöpfe

Was bedeutet das überhaupt: Energiemanagement? Worum geht es dabei? Wir begreifen Energiemanagement umfassend und ganzheitlich. Generell geht es darum, das Steuer des Handelns und damit die Kontrolle über den Einsatz und die Beschaffung/Erzeugung von Energie im Unternehmen selbst in die Hand zu nehmen. Dazu braucht es den Mut, alte Zöpfe einfach abzuschneiden und neue Wege zu gehen: mit modernsten, innovativen Technologien zur effizienten und rentablen Eigenerzeugung von Energie. Hierzu bieten wir Ihnen Lösungen mit erheblichem Optimierungspotential und kurzen Amortisationszeiten, auf Wunsch auch ohne den Einsatz von Eigenkapital und immer einer intelligenten, individuellen und leidenschaftlichen Beratung am Anfang.

Die stetig steigenden Energiepreise bedeuten eine immer stärkere Belastung für Unternehmen. Auch in den nächsten Jahren ist mit weiteren Erhöhungen zu rechnen. Mit einem bedarfsgerechten Energiekonzept der E3 Energie Effizienz Experten können Sie dieser Preisspirale entkommen und Ihren externen Energiezukauf minimieren. Dadurch:

  • verdienen Sie Geld durch Energieeffizienz
  • sichern Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit
  • leisten Sie aktiven Klimaschutz
  • erzielen Sie einen wertvollen Imagegewinn

Unsere Bausteine für Ihr optimales Energiemanagement

Wir wissen, was sinnvoll ist. Wir wissen, was funktioniert. Wir wissen, was sich bewährt hat. Wir wissen, wie sich’s für Sie rechnet. Aus diesen Bausteinen stellen wir Ihnen eine individuelle Lösung zusammen – intelligent, wirtschaftlich, ökologisch.

Die Besten arbeiten nur mit den Besten

E3 Energie Effizient Experten plant und realisiert Ihre Energiewende von A bis Z: von der Entwicklung eines wirtschaftlich sinnvollen Energiekonzeptes, der Bauplanung, Anlageninstallation bis zu einem individuellen Finanzierungsmodell. Unsere Ingenieure und Fachkräfte begleiten seit Jahren die Entwicklung neuer Technologien und stehen Ihnen mit ihrem umfangreichen Know-how zur Seite. So arbeiten wir für Sie:

1. Bestandsaufnahme

Als erstes analysieren wir Ihr Potenzial. Das tun wir bei Ihnen vor Ort – mit unserem ganzen Know-how, gründlich und umfassend – indem wir:

  • Ihren Energieeinsatz ermitteln
  • Hauptverbraucher ermitteln
  • Ihr Lastprofil bestimmen

2. Lösungen

Die Angebote und technologischen Möglichkeiten zum Thema Energieeffizienz sind riesig, wir kennen sie gut. Nutzen Sie unsere Erfahrung, um daraus Ihren energetischen Maßanzug zu schneidern. Basierend auf unserer Bestandsaufnahme, schlagen wir Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse individuell abgestimmtes und in allen Bereichen optimiertes Energiekonzept vor – intelligent, wirtschaftlich, ökologisch. Dazu:

  • bewerten wir Lastprofile
  • ermitteln die aus Ihrer Sicht optimale Energieerzeugungsart, etwa Kraft-Wärme-Kopplung (KWK), z. B. mit Blockheizkraftwerken (BHKW) oder Mikrogasturbinen (MGT)
  • optimieren wir Strombezüge in Kombination mit Photovoltaik und Speicher
  • untersuchen wir mögliche Spitzenlastverschiebungen
  • führen wir komfortable Haustechnik ein
  • reduzieren wir Stand-By Verbraucher

3. Umsetzung

Das Wichtigste gleich vorweg: Mit uns erhalten Sie alle Leistungen aus einer Hand, mit festem Ansprechpartner. Bei ihm laufen die Fäden zusammen, er steht für ein Ergebnis, das Sie nicht nur überzeugen, sondern begeistern wird. Wir kümmern uns gerne um:

  • Analyse
  • Planung
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Bau
  • Betrieb
  • Finanzierungsmodelle
  • Fördermöglichkeiten

4. Service

Selbstverständlich sind wir auch nach der Umsetzung Ihres Energiekonzeptes für Sie da. Gerne übernehmen wir an Ihrer Anlage die:

  • Überwachung
  • Wartung
  • Instandhaltung
  • Pflege

So kann es sich für Sie rechnen:

Gewerbe (groß) / Krankenhaus

Wärmebedarf: 940.000 kWh
Strombedarf: 680.000 kWh

BHKW 50 kWel + PV 200 kWp + LED

Investitionssumme: 490.000 EUR
Kostenersparnis: 136.000 EUR / Jahr

Hotel / Pflegeheim

Wärmebedarf: 700.000 kWh
Strombedarf: 300.000 kWh

BHKW 34kWel + LED

Investitionssumme: 95.000 EUR
Kostenersparnis: 34.500 EUR / Jahr

Landwirtschaftlicher Betrieb

Wärmebedarf: 70.000 kWh
Strombedarf: 90.000 kWh

PV 90 kWp + Energiespeicher

Investitionssumme: 145.000 EUR
Kostenersparnis: 25.000 EUR / Jahr

Lebensmittelindustrie (mit Dampf)

Wärmebedarf: 6.500.000 kWh
Strombedarf: 2.000.000 kWh

MGT + Abhitzekessel

Investitionssumme: 800.000 EUR
Kostenersparnis: 240.000 EUR / Jahr

Ihre Anlage, Ihre Bedürfnisse, Ihre Wahl

Je nach bereits bestehender Ausstattung und Bedarf können Sie die in den vier Stufen enthaltenen Leistungen auch als Einzelpakete buchen. Unsere Profis helfen Ihnen dazu gerne weiter. Und was haben Sie von diesen umfassenden Maßnahmen? Energie, die ankommt. Sicher, sauber, effizient.

Sichern Sie sich jetzt eine durch zahlreiche Programme geförderte Beratung!