Messungen

Wissen was ist

Es kommt nicht auf die Größe an: Ob Sie einzelne Komponenten oder Ihre gesamte PV-Anlage vermessen lassen möchten – wir ermitteln wertvolle Ergebnisse, mit denen Sie Ihre Anlagen punktgenau optimieren und Fehler effizient beheben. Dazu nutzen wir unter anderem die folgenden professionellen Messgeräte:

Sonnensimulator zur Leistungsmessung

Wie hoch ist die Leistung Ihres Solarmoduls? Unsere Experten finden es heraus. Sonnensimulator der Klassifizierung AAA misst unter STC (Standard Test Conditions).

Thermografiemessung

Kleine Ursache, große Wirkung: Schadstellen oder Defekte können den Ertrag Ihrer PV-Anlage schmälern – oder sie schlimmstenfalls ganz lahm legen. Unsere Experten machen mittels Thermografiemessung Schluss damit.

Eine Infrarot Wärmebild-Kamera generiert dazu bei Ihnen vor Ort detaillierte Aufnahmen von:

  • Solarmodulen
  • Generatoranschlusskästen
  • Klemmstellen und Kontakten
  • Sicherungen
  • Einzelzellen
  • Leitungen oder Anlagenkomponenten

Gefundene Probleme können dann passgenau eliminiert werden. All das leisten wir, ohne den Einspeisebetrieb Ihrer Anlage zu unterbrechen. So beheben Sie Risiken gezielt, bevor ernsthafte Störungen oder Ausfälle auftreten.

Kennlinien-Messung vor Ort (PVE-Messung)

Qualität ist relativ? Nicht wenn es um Ihre Solarmodule und Ihre fertig installierte Photovoltaikanlage geht. Mittels spezieller Kennlinienmessgeräte bewerten unsere Experten die Leistung von:

  • Einzelmodulen
  • ganzen Solargeneratoren
  • in Reihe und parallel verschalteten Modulen

Für Sie bleibt alles wie es ist. Denn wir messen bequem bei Ihnen vor Ort. Ohne, dass Sie die Module abbauen müssen. Stellen wir einen Optimierungsbedarf fest, beraten wir Sie gern unverbindlich zu weiteren Maßnahmen.

Jetzt Qualitäts-Check anfordern.